LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Eickhoff-Weber, Kirsten
Foto von Eickhoff-Weber, Kirsten  
  
 Dip.-Ing. Landespflege; Landtagsvizepräsidentin
  
 Fraktion(en): SPD
 Wahlkreis(e):
12, Neumünster
 Vita:
  Geboren am 18. September 1960 in Dinslaken, evangelisch, zwei Söhne
 
Ausbildung, beruflicher Werdegang:
 1979 Abitur am Gymnasium Voerde
 1979-1987 Studium der Landespflege an der Universität Hannover,
Abschluss als Dipl.-Ing. Landespflege, wissenschaftliche Mitarbeit in den Instituten Freiraumplanung und Gartendenkmalpflege
 1987-1988 Angestellte bei einem freien Garten- und Landschaftsarchitekten in Hamburg
 seit 1988 Stadtverwaltung Neumünster:
- als Leiterin der unteren Naturschutzbehörde und stellv. Leitung Amt für Natur und Umwelt (bis 1992)
- Elternzeit (bis 1998)
- Stadtplanung (bis 2002)
- Stadtentwicklung, Tourismus (bis 2009)
- Leiterin der Abteilung Grünflächen (bis 2012)
 
Politische und gesellschaftliche Funktionen, Ehrenämter:
 1983 Eintritt SPD
 bis 2013 Mitarbeit im Ortsvereinsvorstand der SPD Neumünster-West
 seit 2013 Kreisvorsitzende der SPD Neumünster
 bis 2013 Mitarbeit in Elternvertretungen und Klassenelternbeiräten
 2005-2010 Vorstandsmitglied Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Neumünster
 2007-2011 Vorstandsmitglied Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein und Mitglied im Bundesausschuss
 seit 2012 Mitglied im Anstaltsbeirat der JVA Neumünster
 seit 2016 Vorstandsmitgl. Akademie für die Ländlichen Räume Schleswig-Holsteins e. V.
 
Landtagsfunktionen:
  Mitglied des Umwelt- und Agrarausschusses,
Sprecherin für ländliche Räume und Agrarpolitik, für berufliche Bildung und Schausteller der SPD-Landtagsfraktion; Sprecherin für Landesentwicklung; im Landesplanungsrat für die SPD-Landtagsfraktion
  Im Landesplanungsrat für die SPD-Landtagsfraktion
 seit 6. Juni 2017 Landtagsvizepräsidentin
 seit der 18. WP (2012) Mitglied des Landtages
 


(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 Mitglied des Landtags: 18.; 19. Wahlperiode

Veröffentlichungspflichtige Angaben nach den Verhaltensregeln für die Abgeordneten des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
Videos von Landtagsreden: Mediathek (als MdL)
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 08.08.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service