LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Schröder, Bernd
Foto von Schröder, Bernd  
  
 Diplom-Verwaltungswirt
 Wohnort: Pinneberg
 Fraktion(en): SPD
 Wahlkreis(e):
31, Pinneberg
28, Pinneberg
 Vita:
  Geboren am 15. Mai 1950 in Kiel, verheiratet, ein Sohn
 
Ausbildung, beruflicher Werdegang:
  Fachhochschulreife
Verwaltungsstudium
  Zeitsoldat
  Kommunalbeamter
 
Politische und gesellschaftliche Funktionen, Ehrenämter:
 1972 Eintritt in die SPD
  Vorstands- und Fraktionsarbeit im Kommunalparlament
 1990-1996 erster Stadtrat der Stadt Pinneberg
 bis 2003 Mitglied der Ratsversammlung und des Magistrats der Stadt Pinneberg
  Mitglied in der Gewerkschaft ver.di und in der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik in Schleswig-Holstein
  stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrates der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft des Kreises Pinneberg (Neue GeWoGe)
 bis 2003 zweiter Vorsitzender des Vorstandes des 5-Städte-Vereins (Kinderheim Hörnum/Sylt)
  zweiter Vorsitzender im Förderverein Klinikum Pinneberg, Mitglied des Fördervereins Hospiz Pinneberg, im Verein Pinneberger Kinder und im SV Rellau
  Freiherr-vom-Stein-Medaille
 
Landtagsfunktionen:
  Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses
  Wohnungsbau- und fischereipolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion
 seit der 14. WP (1996) Mitglied des Landtages
 


(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 Mitglied des Landtags: 14.; 15.; 16.; 17. Wahlperiode
Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 07.08.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service