LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Wodarg, Wolfgang Dr.
Foto von Wodarg, Wolfgang Dr.  
  
 
  
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:02.03.1947
Geburtsort:Itzehoe
Beruf:Ltd. Medizinaldirektor a.D.; Arzt
  
 
Unter den Linden 50
11011 Berlin
  
 Vita:
Geboren am 2. März 1947 in Itzehoe.

Abitur 1966. Medizinstudium in Berlin und Hamburg, 1973 Approbation als Arzt. 1983 Akademie für öffentliches Gesundheitswesen, Düsseldorf, 1985 bis 1986 Akademie für Arbeitsmedizin, Berlin; 1991 Epidemiologie und Gesundheitsökonomie, Johns Hopkins University, Baltimore/USA.

Mitarbeit im Quickborner-Team (Metaplan), Schiffsarzt, Forschungsreise nach Südamerika, Hafenarzt in Hamburg. Gebietsbezeichnungen: Innere Medizin, Hygiene und Umweltmedizin, öffentliches Gesundheitswesen; ärztliche Tätigkeit in Klinik und Praxis; ab 1983 Amtsarzt und Dozent an Universität und Fachhochschule in Flensburg.

Seit 1972 Mitglied der ÖTV, Personalrat im AK Wandsbek, 1986 bis 2003 Vorsitzender des Fachausschusses für gesundheitlichen Umweltschutz der Ärztekammer Schleswig-Holstein. Seit 2002 Präsident der Rheumaliga Schleswig-Holstein e. V.

1988 Eintritt in die SPD, 1992 bis 2002 Mitglied des SPD-Kreisvorstandes Schleswig-Flensburg, 1994 bis 2002 stellvertretender Kreisvorsitzender; 1990 bis 2002 Mitglied des Bundesvorstandes der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG), 1994 bis 2002 stellvertretender Bundesvorsitzender und 2002 bis 2008 Vorsitzender des Bundesausschusses der ASG. 1986 bis 1998 Mitglied im Gemeinderat des Heimatortes.

Mitglied des Bundestages seit 1994.

(Quelle: Homepage des Deutschen Bundestages)

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
Ergänzung zur Vita:
Mitglied im Gremium für Fragen der friesischen Volksgruppe als Nachfolger für MdB Dr. Cornelie Sonntag-Wolgast bis Ende der 16. Wahlperiode des Schleswig-Holsteinischen Landtags
Mitglied im Gremium für Fragen der deutschen Minderheit in Nordschleswig als Nachfolger für MdB Manfred Opel bis Ende der 13. Wahlperiode des Schleswig-Holsteinischen Landtags
Mitglied im Gremium für Fragen der deutschen Minderheit in Nordschleswig als Nachfolger für MdB Dr. Cornelie Sonntag-Wolgast bis Ende der 16. Wahlperiode des Schleswig-Holsteinischen Landtags
(Quelle: Unterlagen der Landtagsverwaltung)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Bundestag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
1310.11.199426.10.1998Abgeordnete/r ja 
1426.10.199817.10.2002Abgeordnete/r1 Flensburg - Schleswig  
1517.10.200218.10.2005Abgeordnete/r1 Flensburg - Schleswig  
1618.10.200527.10.2009Abgeordnete/r1 Flensburg - Schleswig  
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Bundestag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
13SPDFraktionsmitglied10.11.199426.10.1998
14SPDFraktionsmitglied26.10.199817.10.2002
15SPDFraktionsmitglied17.10.200218.10.2005
16SPDFraktionsmitglied18.10.200527.10.2009
 
 Gremien
 
 
NameFunktionvonbisWp.
Gremium für Fragen der deutschen Minderheit in NordschleswigMitglied  13
Gremium für Fragen der deutschen Minderheit in NordschleswigMitglied  16
Gremium für Fragen der deutschen Minderheit in NordschleswigMitglied23.04.199628.03.200014
Gremium für Fragen der deutschen Minderheit in NordschleswigMitglied28.03.200017.03.200515
Gremium für Fragen der friesischen VolksgruppeMitglied  16
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
11. Bundesversammlung (Bundespräsident Johannes Rau)23.05.1999Mitglied als MdB 
12. Bundesversammlung (Bundespräsident Horst Köhler)23.05.2004Mitglied als MdB 
13. Bundesversammlung (Bundespräsident Horst Köhler)23.05.2009Mitglied als MdB 
14. Bundesversammlung (Bundespräsident Christian Wulff)30.06.2010Mitglied als MdB 
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 07.08.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service