LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Walter, Gerd
 
  
 Redakteur; Dozent
  
  
  
 Vita:
Geboren am 26. April 1949 in Lübeck; verheiratet.

Studium der Politischen Wissenschaften in Berlin und Hamburg, Abschluß als Diplom-Politologe. Berufsausbildung zum Redakteur in Lübeck und Kiel. Von 1975 bis 1979 Dozent in der politischen Erwachsenenbildung.

1979 bis 1992 gewählter Abgeordneter des Europäischen Parlaments für Schleswig-Holstein.

Seit 1968 Mitglied der SPD. Von 1975 bis 1985 stellvertretender Landesvorsitzender und von 1987 bis 1991 Landesvorsitzender der SPD Schleswig-Holstein. 1991 bis 1993 Mitglied des SPD-Parteivorstandes. Seit 1994 Sprecher der Subregionen des Ostseeraumes. 5. Mai 1992 bis Mai 1996 Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten in Schleswig-Holstein. Mai 1996 bis März 2000 Minister für Jusiz- Bundes- und Europaangelegenheiten in Schleswig-Holstein.

(Quelle: Die Landesregierung - Herausgegeben von der Pressestelle der Landesregierung Schleswig-Holstein)

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 04.08.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service