LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Hinz, Jürgen Dr. rer. nat.
Foto von Hinz, Jürgen Dr. rer. nat.  
  
 Diplom-Chemiker
 Wohnort: Hamburg
 Fraktion(en): SPD
 Wahlkreis(e):
41, Lauenburg-Ost
43, Lauenburg-Nord
 Vita:
Geb. am 25. März 1939 in Hamburg, verh., 1 Kind.

1959 Abitur, 1960-1968 Studium der Chemie an den Technischen Hochschulen Braunschweig und Karlsruhe, der Universität Hamburg, Promotion dort 1970. 1971-1979 tätig in der Patentabteilung der Deutschen Texaco AG, Hamburg; seit 1979 in der Behörde für Wissenschaft und Forschung der Freien und Hansestadt Hamburg als wissenschaftlicher Angestellter für Forschungsförderung und -planung; 1983-1988 hier teilzeitbeschäftigt.

1981 Oberstleutnant d. R. der Bundeswehr.

1964 Mitglied der SPD in Hamburg, dort verschiedene Funktionen. 1974-1980 Ortsvereinsvorsitzender des SPD-Ortsvereins Linau/Amt Sandesneben, 1975-1982 stellv. Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes Hzgtm. Lauenburg, 1982-1988 Vorsitzender des Kreisverbandes. 1978-1982 Gemeindevertreter in Linau.

Seit 1972 Mitglied der Industriegewerkschaft Chemie, Papier, Keramik sowie Mitglied in der Arbeiterwohlfahrt/Mölln, im BUND-Kreisverband, im Heimat- und Geschichtsverein/Steinhorst, in der Archäologischen Gesellschaft Schleswig-Holstein, in der Gesellschaft für Umweltrecht/Berlin.

Mitglied des Verwaltungsrates der Kreissparkasse Hzgtm. Lauenburg.

Mitglied des Landtages seit der 10. Wahlperiode (1983) bis 13. Wahlperiode (1992) und der 14. Wahlperiode seit 13. Mai 1997.

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 Mitglied des Landtags: 10.; 11.; 12.; 13.; 14. Wahlperiode
Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 11.08.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service