LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Lohmann, Paul
Foto von Lohmann, Paul  
  
 Kaufmann
 Wohnort: Neumünster
 Fraktion(en): SPD
 Wahlkreis(e):
25, Neumünster
26, Neumünster
 Vita:
Geb. am 20.10.1902 in Minden/Westf., ohne Konfession, Volksschule, verh., 1 Kind. Sozialbeamter, Neumünster, Am Brunnenkamp 2.

1925 Volksschule Tinz, 1926-1928 Sozialpolitisches Seminar an der Deutschen Hochschule für Politik in Berlin, Staatsexamen. 1928-1933 Erzieher in Städtischen Kinderheim und Wohlfahrtsangestellter der Stadt Neumünster. 1933 drei Jahre Zuchthaus wegen Vorbereitung zum Hochverrat und Verbrechen gegen das Parteiverbotgesetz. 1936 Dachdeckerhilfsarbeiter, später Dachdeckerlehrling, Dachdeckergeselle. Bei Ausbruch des 2. Weltkrieges verhaftet, 18 Monate KZ Sachsenhausen. Februar 1943 Wehrmacht. 30.06.1944 amerikanische Gefangenschaft bis Januar 1946.

(Quelle: Zusammenstellung des Sekretariats des Schleswig-Holsteinischen Landtages, Stand: 01.07.1949)

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)

Weitere Informationen zu dieser Person siehe Ergebnis der geschichtswissenschaftlichen Aufarbeitung der personellen und strukturellen Kontinuität nach 1945 in der schleswig-holsteinischen Legislative und Exekutive des Instituts für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte im Auftrag des Schleswig-Holsteinischen Landtages.

 Mitglied des Landtags: 1.; 2. Wahlperiode
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 07.08.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service