LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

10 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 10 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 14. Wahlperiode 
 
 ID 01402599 
  Haushaltsgesetz 2000 
 Gesetz über die Feststellung des Haushaltsplanes 2000 (Haushaltsgesetz 2000) 
 - Finanzpolitik der LRg, Anstieg der Verschuldung trotz steigender Steuereinnahmen; Beendigung der Entbeamtungspolitik, Reduzierung der Ministerien, Wiederbesetzungssperre, Abschaffung von Beauftragten, Verzicht auf die Landesförderung für mechanisch-biologische Abfallbehandlung, Kürzung der Leistungsentgelte an die IB, sowie im Sozialhilfe- und im Ausländerbereich, Erhöhung der Lehrerstellen, Einsparungen im Personalbereich, Privatisierung, Investitionen in den Bereichen Hochschule, Bildung und Innere Sicherheit, Zusammenarbeit norddeutscher Behörden - 
 Weitere Themen: 
 
  • Landesministerium
    - Reduzierung der Zahl der Ministerien von bisher neun auf sieben -
  •  
     
     Antr Martin Kayenburg, Thomas Stritzl CDU 07.12.1999 Drs 14/2599 (17 S)
    PlPr 14/103 21.12.1999 S 7797-7872
    Beschl: Ablehnung
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/103: Hay, Lothar (SPD) S 7799-7805; Kayenburg, Martin (CDU) S 7805-7818; Fröhlich, Irene (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 7818-7824; Kubicki, Wolfgang (F.D.P.) S 7824-7832 7857-7859 7869; Spoorendonk, Anke (SSW) S 7833-7838 7859-7863; Simonis, Heide (SPD) MP S 7838-7846; Stritzl, Thomas (CDU) S 7846-7849; Neugebauer, Günter (SPD) S 7849-7854; Heinold, Monika (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 7854-7857; Möller, Claus Min S 7863-7868; Füllner, Meinhard (CDU) S 7870 *
     
     
     
     
     ID 01401858 
      Haushaltsbegleitgesetz 1999 
     Entschließung zum Entwurf eines Haushaltsbegleitgesetzes 1999 
     - Finanzpolitik der LRg, Anstieg der Verschuldung und der Haushaltsdefizite trotz gestiegener Steuereinnahmen; Ablehnung des Haushaltsentwurfs 1999; Verzicht auf eine Kürzung der Finanzausgleichsmasse und eine Übertragung der Landesliegenschaften auf die Investitionsbank, Einsparungen durch Maßnahmen im Personalbereich, Verringerung der Anzahl der Ministerien, Zusammenarbeit norddeutscher Behörden, Privatisierung, Abschaffung von Beauftragten, Reduzierung von Gutachten, zentrales Gebäudemanagement sowie durch Kürzungen bei der Informationstechnik, Sachausgaben und Sozialhilfeleistungen; Schwerpunktbildung in den Bereichen Arbeit, Bildung und Innere Sicherheit - 
     Weitere Themen: 
     
  • Landesministerium
    - Verringerung der Ministerien von neun auf sieben, Zusammenlegung von Abteilungen, Einsparung von Abteilungsleitern, Reduzierung der Ministerbüros -
  •  
     
     Antr Martin Kayenburg, Thomas Stritzl CDU 02.12.1998 Drs 14/1858
    PlPr 14/74 21.12.1998 S 5413-5480
    Beschl: Ablehnung
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/74: Hay, Lothar (SPD) S 5417-5421; Kayenburg, Martin (CDU) S 5421-5427 5474; Fröhlich, Irene (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5427-5433; Kubicki, Wolfgang (F.D.P.) S 5433-5441 5467-5468; Spoorendonk, Anke (SSW) S 5441-5447 5466-5467; Simonis, Heide (SPD) MP S 5447-5452; Stritzl, Thomas (CDU) S 5453-5456; Neugebauer, Günter (SPD) S 5456-5460 5471-5472; Böttcher, Matthias (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5460-5463 5472-5473; Lehnert, Peter (CDU) S 5463-5464; Strauß, Roswitha (CDU) S 5464-5465; Möller, Claus Min S 5468-5471; Storjohann, Gero (CDU) S 5473-5474
     
     
     
     
     ID 01401042 
      Dienstrecht 
     Vorhaben der Landesregierung zur Dienstrechtsänderung und Entschlackung von Verwaltungsvorschriften 
     - Geplante leistungsbezogene Elemente der Besoldung; Zahl der Stellen, Abteilungen, Referate und Finanzpositionen in den Ministerien seit 1990; geplante Verwaltungsstrukturreform, Umsetzung durch eine neue GGO; Einsatz dienstunfähiger Beamter für andere Aufgaben, Berichtspflichten der Landesverwaltung gegenüber LRg und Landtag; Aufhebung aller Entscheidungsvorbehalte, Befristung von Verwaltungsvorschriften; Bereiche mit Kosten-Leistungsrechnung ab Anfang 1998 - 
     Weitere Themen: 
     
  • Landesministerium
    - Zahl der Stellen, Abteilungen, Referate und Führungspositionen in den Landesministerien seit 1990 -
  •  
     
     KlAnfr Monika Heinold BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Antw IM 10.10.1997 Drs 14/1042 (18 S)
     
     
     
     
     ID 01400570 
      Bürokratie 
     Weniger Bürokratie in Schleswig-Holstein 
     - Ziele der Modernisierung, Mittel, Personalaufwand, Projekt "Aufgabenkritik", Veränderung der Aufbau- und Ablauforganisation, Entwicklung der Personalpolitik, Dienstpostenbewertung; Entwicklung der Stellenzahl und Personalkosten; Entbeamtung, Lehrer als Angestellte, Veränderung der Beschäftigungsstruktur bis 2010; mögliche Änderung der Rechtsetzung; neue Steuerungskonzepte, Kosten- und Leistungsrechnung; Führungsverhalten, Dienstunfähigkeit und Krankenstand in der Landesverwaltung, Kommunalisierung und Privatisierung von Aufgaben des Landes; auf die Investitionsbank übertragene Förderprogramme, Verantwortlichkeiten von Parlament und Regierung - 
     Weitere Themen: 
     
  • Landesministerium
    - Zahl der Stellen in der Hausspitze -
  •  
     
     GrAnfr Klaus Schlie CDU 28.02.1997 Drs 14/570 (16 S)
    Antw LRg 02.05.1997 Drs 14/702 (78 S)
    PlPr 14/36 13.06.1997 S 2387-2402
    APr IR 14/43 28.01.1998 S 23
    APr IR 14/47 11.03.1998 S 10
    Bericht und BeschlEmpf IR 12.03.1998 Drs 14/1356
    PlPr 14/56 27.03.1998 S 4011
    Beschl: Kenntnisnahme
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/36: Simonis, Heide (SPD) MP S 2387-2389; Kayenburg, Martin (CDU) S 2389-2391; Küstner, Birgit (SPD) S 2391-2393; Heinold, Monika (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 2393-2395; Kubicki, Wolfgang (F.D.P.) S 2395-2397; Spoorendonk, Anke (SSW) S 2397-2399; Schlie, Klaus (CDU) S 2399-2401; Kähler, Ursula (SPD) S 2401-2402
    PlPr 14/56: Maurus, Heinz (CDU) BE S 4011
     
     
     
     
     ID 01400094 
      Personalvertretung 
     Außerturnusmäßige Personalratswahlen 
     - Aus dem Anlaß der Teilung des Kultusministeriums und der erneuten Umorganisation verschiedener Ressorts durchgeführte Personalratswahlen, Kosten, Umfang der Arbeitszeit - 
     Weitere Themen: 
     
  • Landesministerium
  •  
     
     KlAnfr Angelika Volquartz CDU und Antw IM 13.06.1996 Drs 14/94
     
     
     
     
     ID 0149002810 
      Eingabenausschuß 
     Dauer der Beantwortung von Schreiben des Eingabenausschusses durch die Ministerien 
     Weitere Themen: 
     
  • Landesministerium
  •  
     
     PlPr 14/28 14.03.1997 S 1905
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/28: Poppendiecker, Gerhard (SPD) BE S 1905
     
     
     
     
     ID 0149202701 
      Dienstgebäude 
     Konzept zur Unterbringung des Landtages und der neu strukturierten Ministerien 
     Weitere Themen: 
     
  • Landesministerium
  •  
     
     APr FIN 14/27 16.01.1997 S 10-11
    Umdruck 14/326
     
     
     
     
     ID 0149250608 
      Landesministerium 
     Voraussichtliche Kosten des Umzugs von Ministerien 
     
     APr AG"HP" 14/6 24.10.1996 S 8
     
     
     
     
     ID 0149200606 
      Haushaltsgesetz 
     Aufnahme von Vergleichsdaten entsprechend früherer Ressortschneidungen in den Haushaltsentwurf 
     Weitere Themen: 
     
  • Landesministerium
  •  
     
     APr FIN 14/6 12.09.1996 S 11
     
     
     
     
     ID 0149200510 
      Dienstgebäude 
     Umzug von Landesministerien und Landesbehörden; Neuordnung der Unterbringung der Landesministerien, Reduzierung der Zahl der Liegenschaften und der Anmietungen, ausschließliche Nutzung des Landeshauses durch den Landtag nach Auszug der Staatskanzlei; Gesamtkonzept, Kosten 
     Weitere Themen: 
     
  • Landesministerium
  •  
     
     APr FIN 14/5 29.08.1996 S 14-15
    APr FIN 14/6 12.09.1996 S 11-12
    APr FIN 14/15, BIL 14/6 14.11.1996 S 6
    APr FIN 14/17, UMW 14/8 22.11.1996 S 9
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 09.12.2022
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service