LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

6 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 6 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 11. Wahlperiode 
 
 ID 01150005RE 
  Radioaktivität 
 Transporte und Lagerung von Brennelementen und sonstigen radioaktiven Stoffen 
 - Ereignisse um die Firmen NUKEM und Transnuklear, Verdacht einer Lieferung von waffenfähigem Material an Drittländer, Lagerung von Fässern aus Mol in Belgien im Kernkraftwerk Brunsbüttel und Forschungszentrum Geesthacht, Transport von MOX-Elementen und Uranhexafluorid über Lübeck nach Schweden, rechtliche Lage, Einrichtung eines Lagers für Kernbrennstoffe in Schleswig-Holstein, Verbesserung der Entsorgungsstruktur, Minimierung des Abfallaufkommens, Festhalten an einem integrierten Entsorgungskonzept, Verantwortlichkeiten für Transport und Behandlung der Abfallstoffe, Änderung der Zuständigkeitsverordnungen nach dem Atomgesetz und zur Ausführung der Strahlenschutzverordnung - 
 Weitere Themen: 
 
  • Entsorgung
    - Verbesserung der Entsorgungsstruktur, Minimierung des Abfallaufkommens, Festhalten an einem integrierten Entsorgungskonzept -
  •  
     
     RegErkl MP 27.01.1988
    PlPr 11/5 27.01.1988 S 192
    Aussprache PlPr 11/5 27.01.1988 S 196
     
     
     
     Redner:
    PlPr 11/5: Schwarz, Dr.jur. Henning MP S 192; Meyenborg, Ulrich (SPD) S 196 218; Reichardt, Rolf Rüdiger (CDU) S 199; Bress, Ute (F.D.P.) S 202 214; Meyer, Karl-Otto (SSW) S 205 217 219; Brockdorff, Ursula Gräfin von Min S 207; Hinz, Dr.rer.nat. Jürgen (SPD) S 210; Geißler, Thorsten (CDU) S 212; Engholm, Björn (SPD) S 215; Sickmann, Manfred (SPD) S 215 (ZwFr); Zumpfort, Dr. Wolf-Dieter (F.D.P.) S 217; Börnsen, Gert (SPD) S 218
     
     
     
     
     ID 01100067 
      Radioaktivität 
     Entschließung zur Regierungserklärung "Transport und Lagerung von Brennelementen und radioaktiven Stoffen" 
     - Untersagung sämtlicher Transporte durch Schleswig-Holstein bis zur vollständigen Klärung aller im Zusammenhang mit den Firmen NUKEM und Transnuklear aufgeworfenen Fragen, Beseitigung des Kompetenzwirrwarrs, Einbeziehung der betroffenen kommunalen Selbstverwaltungen, Rücksendung der Fässer mit radioaktiven Abfällen nach Mol, Verbesserung der Kontrollen, personelle und apparative Ausstattung von Atomkraftwerken zur Ermöglichung kraftwerkseigener Untersuchungen der anfallenden radioaktiven Stoffe, Verbleib der Abfälle im Kraftwerk, Verfolgung und Bestrafung aller Schuldigen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Entsorgung
    - Personelle und apparative Ausstattung von Atomkraftwerken zur Ermöglichung kraftwerkseigener Untersuchungen der anfallenden radioaktiven Stoffe, Verbleib der Abfälle im Kraftwerk -
  •  
     
     Antr Ulrich Meyenborg, Dr. Jürgen Hinz SPD, Karl Otto Meyer SSW 27.01.1988 Drs 11/67
    PlPr 11/5 27.01.1988 S 192 196 207 210 213 214 218  
     
     
     Redner:
    PlPr 11/5: Meyenborg, Ulrich (SPD) S 196; Meyer, Karl-Otto (SSW) S 207 218; Brockdorff, Ursula Gräfin von Min S 207; Hinz, Dr.rer.nat. Jürgen (SPD) S 210; Geißler, Thorsten (CDU) S 213; Bress, Ute (F.D.P.) S 214
     
     
     
     
     ID 01100068 
      Radioaktivität 
     Entschließung zur Regierungserklärung "Transporte und Lagerung von Brennelementen und radioaktiven Stoffen" 
     - Verurteilung der Praktiken der Firmen Transnuklear und NUKEM und der Verantwortlichen in Mol, Ermöglichung der Aufbereitung von radioaktiven Abfällen in den kerntechnischen Anlagen für die Endlagerung, Vorkehrungen gegen Schädigung der Umwelt bei Lagerung und Transport radioaktiver Stoffe, Sicherstellung eines Kontrollsystems durch internationale und staatliche Behörden, amtliche Prüfbescheinigungen für Transportbehälter, Aussetzung sämtlicher Transporte durch Schleswig-Holstein bis zur vollständigen Klärung der Vorfälle um NUKEM und ihrer Transportgesellschaften bzw. Verabschiedung der beabsichtigten Richtlinie über zusätzliche Kontrollen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Entsorgung
    Ermöglichung der Aufbereitung von radioaktiven Abfällen in den kerntechnischen Anlagen für die Endlagerung
  •  
     
     Antr CDU, F.D.P. 27.01.1988 Drs 11/68
    PlPr 11/5 27.01.1988 S 200 207 210 213 214 219
    S 219 Zurückgezogen
     
     
     
     Redner:
    PlPr 11/5: Reichardt, Rolf Rüdiger (CDU) S 200; Meyer, Karl-Otto (SSW) S 207; Hinz, Dr.rer.nat. Jürgen (SPD) S 210; Geißler, Thorsten (CDU) S 213 214; Bress, Ute (F.D.P.) S 214
     
     
     
     
     ID 01100064 
      Radioaktivität 
     Transporte und Lagerung von Brennelementen und sonstigen radioaktiven Stoffen 
     - Berichtsanforderung, Untersagung aller weiteren Transporte von Brennelementen und sonstigen radioaktiven Stoffen über Schleswig-Holstein bis zur endgültigen Klärung der im Zusammenhang mit der Diskussion um die Firmen NUKEM und Transnuklear aufgeworfenen Fragen, Beteiligung der kommunalen Selbstverwaltungen bei allen Maßnahmen im Zusammenhang mit den Transporten radioaktiver Stoffe, Umfang von Transport, Lagerung und Entsorgung radioaktiven Abfalls, Kontrolle von Transportpapieren, Ermittlungsverfahren im Zusammenhang mit der NUKEM/Transnuklear-Bestechungsaffäre, Konsequenzen, Lagerung auf dem BGS-Gelände in Lübeck-Waldersee - 
     Weitere Themen: 
     
  • Entsorgung
    Umfang des Transports, der Lagerung und Entsorgung radioaktiven Abfalls
  •  
     
     Antr (Dringl) Gisela Böhrk, Dr. Jürgen Hinz, Ulrich Meyenborg SPD 19.01.1988 Drs 11/64
    PlPr 11/4 26.01.1988 S 128 (Beschl: S 128 Dringlichkeit bejaht)
    PlPr 11/5 27.01.1988 S 192 196 201 207 219
    S 196 219 Zurückgezogen
     
     
     
     Redner:
    PlPr 11/5: Meyenborg, Ulrich (SPD) S 196; Reichardt, Rolf Rüdiger (CDU) S 201; Brockdorff, Ursula Gräfin von Min S 207
     
     
     
     
     ID 0119000702 
      Entsorgung 
     Vorankommen bei der Entsorgung des Atommülls, Endlagerstätte 
     
     PlPr 11/7 17.02.1988 S 304 305
     
     
     
     Redner:
    PlPr 11/7: Bress, Ute (F.D.P.) S 304; Hinz, Dr.rer.nat. Jürgen (SPD) S 305
     
     
     
     
     ID 01190004bf 
      Radioaktiver Abfall 
     Transport, Lösung der Entsorgungsfrage 
     Weitere Themen: 
     
  • Entsorgung
    Lösung der Entsorgungsfrage
  •  
     
     im Rahmen: Haushaltsgesetz 1988
    PlPr 11/4 26.01.1988 S 157
     
     
     
     Redner:
    PlPr 11/4: Meyer, Karl-Otto (SSW) S 157
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 29.09.2022
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service