LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Regierungsprogramm 
 Regierungsbildung in Schleswig-Holstein - Die Auswirkungen des Koalitionsvertrags der neuen Landesregierung 
 - Verzicht auf ein Jamaika-Bündnis, Ressortzuschnitte, Eignung von Wirtschafts- und Landwirtschaftsminister, zusätzliche Minister und Staatssekretäre, Dänemarkkoordinator; Prüfaufträge, Berücksichtigung der Themen: Umweltschutz, Biodiversität, Energieunabhängigkeit und Energiewende, LNG-Terminal Brunsbüttel, Wasserstoff, Klimaneutralität und Verfassungsziel Klimaschutz, Solarpflicht, Beschleunigung von Planung und Genehmigung, Energieforschung, energetische Sanierung von Landesliegenschaften, Agrarwende, Flächenverbrauch, Eigenheimzulage, Wohnraumschutzgesetz, Wohnungsbau, soziale Wohnraumförderung, Mietpreisbremse, Kappungsgrenzenverordnung, Unternehmensansiedlungen, Cyber-Hundertschaft, Fraktionsbildung in Kommunen, Senkung der Kita-Beiträge, Ganztagsbetreuung, Friesischunterricht, Kulturroute; Auswirkungen von Energiepreissteigerungen, Versorgungsengpässen und Inflation - 
 Weitere Themen:
  • Landesregierung Schleswig-Holstein
  •  
     
     
    Aktuelle Stunde (SPD), (FDP), (SSW) in Plenarprotokoll 20/3 30.06.2022 S 28-46
     
     
     
     Redner:
    PlPr 20/3: Losse-Müller, Thomas (SPD) S 29-31 46; Koch, Tobias (CDU) S 31-34; Petersdotter, Lasse (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 34-37; Vogt, Christopher (FDP) S 37-40; Harms, Lars (SSW) S 40-42; Heinold, Monika StvMP S 42-45; Habersaat, Martin (SPD) S 45 (ZwFr)
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 05.12.2022
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
     
     
    Neue Suche   Hilfe   Service